S W I S S PHOTOSHOP

F o t o z u b e h ö r

×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
WarenkorbIhr Warenkorb ist noch leer.
Search - VirtueMart
Search - Categories
Search - Contacts
Search - Content
Search - Tags

Canon RF 70-200mm F4L IS USM

Canon RF 70-200mm F4L IS USM

Leichter und kürzer als die EF-Variante

Das Canon RF 70-200mm F4L IS USM ist 695gr leicht und nur 11,9 cm lang. Gegenüber der EF Variante ist das RF 70-200mm F4L Objektiv um 32 Prozent kürzer  und somit der ideale Begleiter für unterwegs. Das sind Vorteile, die viele Fotografinnen und Fotografen schätzen werden und die Qualität der L-Serie von Canon wird  auch mit Sicherheit auch hier überzeugen. Einziger Wehrmutstropfen: da weniger oft mehr ist, liegt leider auch der derzeitige Verkaufspreis recht weit über der EF Variante.

Optik / Technische Daten


Bildgrösse: Vollformat
Bildwinkel (hor., vert., diag.): "29° - 10°, 19° 30' - 7°, 34° - 12°"
Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen): 16 / 11
Anzahl der Blendenlamellen: 9
Kleinste Blende: 32
Kürzester Fokussierabstand: (m) 0,6
Größter Abbildungsmaßstab (ca.): 0,28-fach
Abstandsinformation: ja
Bildstabilisator: ja
AF-Motor: Dual Nano USM

Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM mit Nano USM

Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM Objektiv mit sehr leisem Nano USM AF

Das 70-300 darf man für anspruchsvolle Anwender als eine ideale Ergänzung ihres EOS Systems ansehen. Das Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM ist auch in der neuen Version kompakt gebaut, wenn auch 3mm länger und 4mm bulkiger als sein Vorgänger, was wohl dem grösseren Frontring zu verdanken ist. Die Filtergrösse wurde von 58mm auf 67mm erhöht, um der aktuellen Technologie für Optik und Autofokus Platz zu verschaffen.

Weiterlesen: Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM mit Nano USM

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.